Gemeinschaftsfischen 2016


September 18th, 2016

Am 17.09.2016 nahmen 46 Angler am Gemeinschaftsfischen teil. Entgegen der schlechten Wettervorhersagen konnten die Petrijünger bei trockener Witterung angeln und 21 Teilnehmer freuten sich über zumindest einen erbeuteten Fisch – der Gesamtfang an diesem Tag kann sich sehen lassen. Gefangen wurden:

  • 1 Hecht
  • 12 Schleien
  • 2 Karpfen
  • 6 Barsche
  • 14 Brachsen
  • 4 Rotfedern
  • 1 Döbel

Nach der obligaten Stärkung fand die Preisverteilung statt. Die drei Erstplatzierten – Tagessieger Daniel WIRTH, Edgar ÜBERBACHER und Christoph BURENHAS – durften wie die restlichen Fänger wieder schöne Sachpreise in Empfang nehmen. Die erfolglosen Angler nahmen noch an einer Verlosung teil – 1 Geschenkskorb und 2 große Wurststangen fanden glückliche Abnehmer.

An dieser Stelle ergeht ein herzlichen Dank an die Teilnehmer und alle freiwilligen Helfer, die mit ihrem Einsatz für das gute  Gelingen der Veranstaltung sorgten.

Der Vorstand des FV Hohenems

Tagessieger Daniel WIRTH, 3. Christopher BURENHAS, 2. Edgar ÜBERBACHER und Obmann Gerd RÜDISSER

 

Gemeinschaftsfischen 2016 und Angelflohmarkt


September 4th, 2016

Am  Samstag den 17.09.2016 findet wieder das Gemeinschaftsfischen in unserem Revier statt. Die Aussendung erging bereits an alle Jahreskartenfischerinhaber. Es würde uns freuen, wenn sich Spätentschlossene noch für eine Teilnahme entscheiden. Eine Nachmeldung ist am Samstagmorgen möglich.

Neben dem Gemeinschaftsfischen wird noch ein Angelflohmarkt beim Vereinsheim abgehalten. Es besteht die Möglichkeit Angelgeräte feilzubieten.

Über eine rege Teilnahme am Gemeinschaftsfischen oder einen Besuch des Flohmarktes freut sich der Vorstand des FV Hohenems.

Information für Tageskartenfischer – da große Teile des Fischereireviers für das Gemeinschaftsfischen reserviert sind, werden am 17.09.2016 keine Tageskarten ausgegeben.

Petri Heil!

Teilnahme an der Aktion “Mi subers Ländle”


März 20th, 2016

Am 19.03.2016  nahm die Jugendgruppe des FV Hohenems mit 20 Junganglern und 7 Erwachsenen an der jährlichen Müllsammelaktion “Mi subers Ländle” teil und befreite die Ufer des “Alten Rheins” von Lustenau bis Altach von zurückgelassenen Abfällen. Es konnte ein erfreulicher Trend festgestellt werden – es wurde wesentlich weniger Müll eingesammelt als in den vergangenen Jahren. Ein Dankeschön gilt unseren fleißigen Müllsammlern und den Begleitpersonen, sowie der Stadt Hohenems für die Jause.

Norbert Ender hatte die “Lustenauer Rasselbande” in seiner Obhut

 

 

Kartenansuchen für das Jahr 2016


Februar 20th, 2016

 

Der Vorstand des FV Hohenems weist darauf hin,

das für die Saison 2016 bis auf Widerruf keine neuen Jahreskarten ausgegeben werden.

Wir bitten darum, dass keine Kartenanträge gestellt werden.

 

Vielen Dank!

Der Vorstand des FV Hohenems

Uferreinigung 2015


Oktober 7th, 2015

Die Uferreinigung findet am 17.10.2015 statt. Die fleißigen Müllsammler treffen sich um 14.00 Uhr beim Vereinsheim.

Der Vorstand freut sich auf eine rege Teilnahme.

Betrifft Tageskarten !!!


Oktober 7th, 2015

Wichtige Information für Tageskartenfischer:

Mit 01.10.2015 sind für das Fischereirevier 45 im Jahr 2015

keine Tageskarten mehr erhältlich.

 

Der Erwerb von Tageskarten ist ab 01.06.2016 wieder möglich.

Betrifft – Ausgabe von Tageskarten


März 25th, 2015

In der Zeit vom

01.04.2015 – 31.05.2015

sind für das Revier 45 – Alter Rhein

keine Tages- und Wochenkarten erhältlich!

57. Jahreshauptversammlung


März 16th, 2015

Am 13.03.2015, um 19.30 Uhr, fand im Pfarrsaal St. Karl in Hohenems die 57. Jahreshauptversammlung statt. Wir durften zahlreiche Ehregäste begrüßen. Ua. beehrten uns aus der Politik Landesrat Erich Schwärzler, die Hohenemser Stadträte Clemens Mathis und Kurt Raos, Dieter Egger, vom Fischereiverband Vizepräsident Peter Mayrhofer, vom Amt der Vlbg. Landesregierung Alban Lunardon, vom FV Dornbirn Gustl Masal und Walter Metzler und vom FV Mittelrheintal/CH Präsident Thomas Dietrich und Gewässerwart Manfred Steiger, sowie die Redakteurin der Jagd- und Fischereizeitung Silke Ritter mit ihrem Besuch.

Obmann Gerd Rüdisser und sein Team präsentierten ihre Berichte zum vergangenen Vereinsjahr. Bei den Wahlen wurden Obmann Gerd RÜDISSER, sowie der Vorstand mit Obmann-StV. und Einsatzleiter Peter Schweizer, Kassier Wolfgang Jaud, Schriftführer René Schreiber, die erweiterten Vorstandsmitglieder Jugendwart Manuel Perner, Gewässerwart Dietmar Starz und Aufseherobmann Mag. Stefan Huchler einstimmig wiedergewählt. Der Beirat setzt sich nun aus Kurt Seeberger, Siegfried Linder und Franz Reinberger zusammen. Als Kassaprüfer wurden Parick Karch und Wolfgang Beck gewählt. Die 57. JHV ging ohne gröbere Turbulenzen über die Bühne und war nach nicht einmal einer Stunde beendet.

von links nach rechts der in seinem Amt bestätigte und für eine neue Periode gewählte Vorstand des FV Hohenems – Aufseherobmann Mag. Stefan Huchler, Kassier Wolfgang Jaud, Obm.-StV u. Einsatzleiter Peter Schweizer, Obmann Gerd Rüdisser, Schriftführer René Schreiber, Jugendwart Manuel Perner und Gewässerwart Dietmar Starz.

Nicht abgeholte Saisonkarten 2015


Januar 12th, 2015

Zahlreiche Fischerkollegen holten am vergangenen Samstag die Fischerkarte nicht ab, obwohl sie den Vorschreibungsbetrag rechtzeitig überwiesen hatten. Die Fischerkarten liegen nun im Vereinsheim auf und können an jedem Sonntag in der Zeit von 09.00 bis 11.30 Uhr abgeholt werden. Die letztjährige Fangstatistik ist bitte mitzubringen.

Kretzerfischen der Jugendgruppe


Juni 2nd, 2014

Am 31. Mai 2014 trafen sich 32 begeisterte Jugendangler der Fischereivereine Hohenems und Dornbirn zum zwischenzeitlich traditionellen “Jugendkretzerfischen”. Geangelt wurde von 08.00 bis 11.30 Uhr im gesamten Revier 45.  Insgesamt wurden 180 Barsche gefangen, die Mehrzahl der Barsche  hatte eine Größe von 7 bis 15 cm. Auch mehrere Exemplare mit über 20 cm wurden erbeutet. Philipp ROJAK konnte den größten Barsch mit 23,5 cm fangen. Die meisten Barsche fingen Tobias GARZON (32 Stück), Julian SCHREIBER (30 Stück) und Clemens KAUFMANN (26 Stück). An dieser Stelle möchte sich der Vorstand des FV Hohenems bei den freiwilligen Helfern Robert HOFER, Mag. Stefan HUCHLER, Klaus BRAUN, den Jugendwarten Manuel PERNER und Walter METZLER herzlich Bedanken!

von links nach rechts – Clemens KAUFMANN, Julian SCHREIBER, Philipp ROJAK und Tobias GARZON  erhielten als “Tagessieger” ein Filetiermesser

 

 

 

(c) 2011 Fischereiverein Hohenems.